Gelungener Saisonstart Halle 2016/17

Categories: Allgemein,männliche Jugend U14,News

Die männliche U14 Mannschaft startete mit einem Heimspieltag in die Hallensaison 2016/17. Der erste Spieltag musste ohne Hauptangreifer  Thanh,Dao Duy stattfinden. Schon im Trainingsbetrieb stellte man sich darauf ein und fand mit Jonas Jantzsch einen talentierten Ersatz. Zum Saisonauftakt  waren 2 Mannschaften in der berufsbildenden Schule zu Gast. Es wurde eine Doppelrunde gespielt.

In der Hinrunde gegen Gersdorf hatte die junge, seit ca einem Jahr spielende, Mannschaft Startschwierigkeiten und musste deshalb beide Sätze abgeben. Im Spiel gegen Glauchau  fand die Mannschaft besser zu sich, konnte aber noch nicht durchgreifen und musste deshalb einen Satz abgeben. Trotzdem ging die Mannschaft als Sieger aus diesem Spiel hervor.

In der Rückrunde verloren die jungen Chemiker wieder beide Sätze gegen den souverän spielenden Gegner Gersdorf. Im Rückspiel gegen Glauchau steigerten sich alle Spieler. Sichere Annahmen von Lukas Weiß und Lukas Hädrich , gute Zuspiele von Emilie Lochmann und Felix Salzmann,  hervorragende Angriffe von Jonas Jantzsch sowie der fantastische Elternfanblock trugen die Mannschaft zum verdienten 2:0 Sieg. Dafür gab es lobende Worte der „Alten Faustballgeneration“ Arthur Ickrath und Eberhard Gasse. Die Jüngsten Zuschauer aus der U 10 Mannschaft staunten nicht schlecht und konnten eine Menge lernen. Ein Dank für die große Unterstützung einer Mutti bei der  der kleinen Imbissversorgung. Insgesamt ein gelungener Spieltag und Saisonstart für die Mannschaft mit Trainer Thomas Naumann.

Wer Lust und Neugier  auf das Faustballspiel hat, wir trainieren Dienstags ab  16:30 Uhr  in der Vater Jahn Turnhalle und Freitag ab 17:30 Uhr in der Turnhalle der Berufsschule.

Author: faustball