In der Weihnachtsbäckerei…..

Categories: Allgemein,News

……haben viele fleißige große und kleine Faustballwichtel eine Idee des Fördervereins „Zeitzer Faustballfreunde“ für die ausgefallene Weihnachtsfeier auf Grund Corona umgesetzt.

Die Weihnachtswichtel Anastasia, Matilda, Vicki sowie Jan, Andre und Christopher haben nach einem Aufruf in der Faustballgruppe mit Ihren Müttern leckere Plätzchen ausgestochen, gebacken und liebevoll verziert. Die Plätzchen wurden danach von den Trainern mit weiteren kleinen Süßigkeiten in Beutel weihnachtlich verpackt und dekoriert.

Am Dienstag den 15.12.2020 wurden dann die Plätzchenbeutel von Thomas und Angela jedem Faustballsenior unter Einhaltung der Vorgaben der Coronaregeln persönlich übergeben.

Die Überraschung bei unseren „Alten Faustballern“ war ihnen ins Gesicht geschrieben. Die Freude über den Besuch und die Grüße der Faustballjugend zauberte leuchtende Augen und ein Lächeln ins Gesicht unserer Faustballsenioren: Manfred Meyer; Eberhard Gasse; Arthur Ickrath , Bärbel Ehrlich. Erika Hering und Brigitte Beer.

Auch die Dankeschöngaben für unsere Sponsoren hatten ein Plätzchenbeutel dabei.

Alle bedanken sich herzlich bei allen Weihnachtswichteln. Und alle hatten einen Wunsch:
Mögen alle gesund bleiben und im nächsten Jahr aktiv wieder Faustballspielen als hätte es Corona nie gegeben.

Nochmals ein großes Dankeschön den fleißigen Helfern.

Wir wünschen allen Mitgliedern der Abteilung Faustball und des Fördervereins Zeitzer Faustballfreunde Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Author: faustball