Pfingstsportfest in Leuna

Categories: News

19.Mai 2018 – Einen starken Wettkampf boten die Zeitzer Leichtathleten beim Pfingstsportfest in Leuna. Mit insgesamt vier Siegen und einer ganzen Reihe Bestleistungen und guter Ergebnisse konnte am Abend die Heimreise angetreten werden.
Janek Kerdel (M12) gewann den 75m Sprint in 10,80s vor Philip Bliesener (10,98s). Mia Nietzold (W12) gestaltete ihren 800m Lauf mutig und siegte in 2:52,55min. Auch William Scholz (M11) konnte sich über einen Sieg freuen. Im Weitsprung kam er auf 3,99m und verpasste diesmal die 4-Meter-Marke. Im Dreikampf der 8-jährigen Mädchen war der Gewinn der Goldmedaille Gisèle Grosser nicht zu nehmen. Mit 918 Punkten lag sie dabei deutlich vor der Zweitplatzierten. Auch im 800m Lauf stand Gisèle am Start und wurde in 3:15,94min Zweite.
Stark auch die Leistung von Paula Worms (W14) über 100m. Gegenüber der Vorwoche konnte sie sich mit 13,77s noch mal deutlich steigern und kam damit auf den Bronzerang. Auch der gleichaltrige Paul Viehweg zeigte sehr gute Ergebnisse. Im 100m Sprint wurde er in 13,36s ebenso Zweiter wie im 800m Lauf in 2:29,81min.

Ergebnisse

Bilder

Author: leichtathletik