Schülersportfest in Jena

Categories: News

9.Mai 2015 – Gute Leistungen gab es auf der blauen Laufbahn des Jenaer Ernst – Abbe – Stadions für die Zeitzer Leichtathleten. Den Anfang machte Janek Kerdel (M9), der erstmalig eine 4-Kampf (50m, Weit, Ball, 800m)bestritt. Mit 1066Pkt. sicherte er sich den dritten Platz.
Lea – Marie  Jäschke (W14) lief über 800m noch etwas verhalten, kam mit 2:36,99min und Platz zwei aber auf eine für diesen Zeitpunkt recht ordentliche Zeit.
Ebenfalls Zweiter wurde Robert Viehweg im 800m Lauf, der mit 2:35,91min vor Tommy Sommerfeld (beide M13) ins Ziel kam. Tommy konnte seine Bestzeit auf 2:37,05min deutlich steigern.

Author: leichtathletik